36-Jährige an der Wupper entdeckt


36-Jähriger nach Schüssen in Wuppertal gestorben
Der 36-Jährige war von Einsatzkräften auf der Fahrbahn entdeckt worden. Neben ihm stand ein leerer Wagen auf der Straße. Vermutlich hatte der Mann am Steuer gesessen, als die Schüsse fielen.


Wuppertal: 36-Jähriger nach Schüssen weiter in kritischem …
Wuppertal: 36-Jähriger nach Schüssen weiter in kritischem Zustand . Nordrhein-Westfalen … Der 36-jährige Mann war am Sonntagabend von mehreren Schüssen getroffen und lebensgefährlich …


Festnahme in Düsseldorf: 36-Jährige muss vom Flughafen …
Eine 36-Jährige aus Wuppertal wollte am Montag vom Flughafen Düsseldorf aus nach Hongkong reisen. Statt ins Flugzeug ging es für die Frau aber ins


36-Jähriger nach Schlägerei in Lebensgefahr
Ein 36-jähriger Mann schwebt nach einer Schlägerei mit einer Gruppe von mutmaßlich fünf Menschen in der Düsseldorfer Altstadt in Lebensgefahr. Warum der Streit


36-Jähriger niedergeschossen: Neue Erkenntnisse der
WUPPERTAL Die Wuppertaler Staatsanwaltschaft hatte angekündigt, dass neue Erkenntnisse zu den Schüssen auf einen Mann an der Gathe veröffentlichen werden.


Wuppertal: 36-Jähriger stirbt nach Schüssen auf offener …
Polizei stellte Pistole in Wuppertal sicher. Der Mann aus Wuppertal hatte vermutlich am Steuer gesessen, als die Schüsse fielen. Der 36-jährige wurde von Zeugen auf der Fahrbahn liegend entdeckt. Neben ihm stand ein leerer Wagen. Die Polizei stellte auf dem Bürgersteig in unmittelbarer Nähe eine Pistole sicher. Ob es sich um die Tatwaffe …


36-Jähriger nach Schüssen weiter in kritischem Zustand
Der am Sonntag in Wuppertal niedergeschossene Albaner war auch vier Tage nach der Tat weiter in kritischem Zustand. Das hat ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag auf Anfrage mitgeteilt.


Nordrhein-Westfalen: 36-Jähriger nach Schüssen weiter in …
Aktuelle Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen. Wuppertal (dpa/lnw) – Der am Sonntag in Wuppertal niedergeschossene Albaner war auch vier Tage nach der Tat weiter in kritischem Zustand.


Festnahme nach tödlichen Schüssen in Wuppertal
Das 36-jährige Opfer war am 28. April von mehreren Schüssen getroffen worden. Der Schwerverletzte war zunächst von Zeugen auf der Fahrbahn liegend entdeckt worden. Neben ihm stand ein leerer …


POL-W: RS-Gemeinsame Presseerklärung der
10.12.2014 – 15:52. Polizei Wuppertal. POL-W: RS-Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal: Professionelle Cannabisplantage in Remscheider Wohnung entdeckt